Facebook Twitter Google+ RSS Feed
Connichi

16. bis 18. September 2016 · Stadthalle Kassel
Die Manga- und Anime-Convention des Animexx e.V.

Animexx e.V.
Vorträge und Diskussionsrunden

Freitag, den 16. September 2016

Bentô! Japanische Lebensfreude in der Box Anfängerkurs

Bentô ist in aller Munde! Sowohl verrückt als auch traditionell, tritt es in Japan, Manga und Anime alltäglich in Erscheinung. Doch was ist ein Bentô eigentlich? Wie wird es aufgebaut und was sind die Besonderheiten? Geschichte, Tipps und Tricks zum Erstellen des ersten eigenen Bentô von der Kochbauchautorin von "Koch dich japanisch!" und "Manga Kochbuch japanisch".

Leitung: Angelina Paustian

Liebe und Sex in Japan

Wer schon immer interessiert war, wie das Liebesleben in Japan funktioniert, der ist hier richtig. Warum erscheinen die Japaner nach außen hin verklemmt, sprengen jedoch in Hentai-Mangas und Pornofilmen jegliche Grenzen? War das schon immer so? Und gibt es diese berühmten Automaten, in denen man getragene Mädchenschlüpfer kaufen kann, wirklich? Was hat es mit den Love-Hotels auf sich? Und stimmt es, dass ein Drittel aller Japaner über 30 noch nie Sex hatten?

Freut euch auf eine unterhaltsame Stunde, in der ihr Fragen beantwortet bekommt, die ihr euch bis jetzt nicht zu stellen getraut habt.

Aufgrund der Thematik beträgt das Mindestalter für Zuhörer 16 Jahre.

Leitung: Florian Becker

Samstag, 17. September 2016

Lichtsetzung in der Cosplayfotografie

Die Lichtsetzung bildet einen der wichtigsten Bausteine in der Fotografie - ob ein Bild düster, dramatisch und fesselnd oder harmonisch, unaufdringlich und positiv wirkt hängt größtenteils vom richtigen Licht ab. Inhalt des Vortrages soll sein die Eigenschaften von Licht im Allgemeinen kennen zu lernen und ein Gefühl dafür vermitteln wie Licht grundsätzlich beeinflussbar ist. Welche Hilfsmittel gibt es und wie setze ich sie richtig ein? Welche typischen Fehler werden begangen und wie lassen sie sich vermeiden? Angefangen beim Arbeiten gänzlich ohne Hilfsmittel über die Arbeit mit Reflektoren hin zum Blitzgerät sollen verschiedene Fallbeispiele diskutiert werden. Ein Praxisteil ist nicht vorgesehen - auf individuelle Fragen wird selbstverständlich eingegangen.

Leitung: RAWR-Shootings

Gyoza: Verstehen, kochen, probieren!

Gyoza nennen wir vertraut "japanische Maultaschen". Doch haben wir wirklich verstanden, was Gyoza sind? Gemeinsam wollen wir verschiedene Variationen von Gyoza kennenlernen und abschließend natürlich wissen, wie sie schmecken.

Leitung: Jasmin D.

Einführung in die Stoffkunde mit Lenora

In meinem Vortrag möchte ich euch einen kleinen Überblick in die Welt der Stoff- und Materialkunde geben. Euch erwartet ein anschaulicher Vortrag, in dem ich auf verschiedene Fragestellungen eingehen und euch praktische Tipps geben werde: Wie werden textile Flächen hergestellt und welche Unterschiede gibt es? Welche Eigenschaften haben bestimmte Stoffe und wie wähle ich den besten für mein Cosplay? 

Anschließend könnt ihr mir in einer gemütlichen Runde ganz direkt all eure Fragen stellen und allerlei über das Schneidern oder das Dasein als Modedesigner erfahren.

Leitung: Lenora Gewandungen

Question and Answer Panel zum Thema Cosplay und Business

Mit Cosplay Geld verdienen? Einige Cosplayer haben ihr Hobby bereits zum Beruf gemacht und arbeiten als Vollzeit-Cosplayer. Lightning Cosplay und Lenora Costumes arbeiten schon seit Jahren in der Kostümbranche. Das Arbeitsfeld ist sehr vielseitig, von der Zusammenarbeit mit Spielefirmen bis zum Gastauftritt auf einer Convention gibt es viele Möglichkeiten sein Buissness zu gestalten.Doch wie kommt man dazu und was gibt es alles zu beachten? Lightning und Lenora geben euch einen Einblick in ihren Arbeitsalltag und beantworten alle Fragen zum Thema Cosplay als Buissness.

Leitung: Lightning Cosplay

Cosplay 30 plus

Cosplay hat sich in Deutschland etabliert. Neue, junge Fans begeistern sich für das kreative Hobby, aber gleichzeitig werden die Cosplayer der ersten und zweiten Stunde mit der Szene älter. Wie bringen sie Beruf, Familie und das so zeitintensive Hobby unter einen Hut? War früher wirklich alles besser, und welche Tipps können sie jüngeren Cosplayern geben? Davon erzählen Cosplayer über 30 in dieser heiteren Gesprächsrunde. Freigegeben ohne Altersbeschränkung!

Leitung: Karen "Kukki-san" H.

14:30-16:00
Workshopraum 1

Warum stehen Frauen so auf Yaoi und Slash?

In diesem Vortrag bekommt ihr die Gelegenheit zu erfahren, worin nach Meinung der Wissenschaft die Gründe dafür liegen, dass so viele - und hauptsächlich heterosexuelle - Frauen so einen Narren an Liebesgeschichten über schwule Männer gefressen haben.

Der Vortrag beginnt mit einer kurzen Einführung in das Thema (Medien)Fandom und einer Begriffsklärung der Termini "Yaoi", "Slash", "Boys Love" etc., gefolgt von einem historischer Rückblick über die Entwicklung der Genres in Japan und im Westen; auch ein paar damit verbundenen Kontroversen werden angeschnitten.

Danach geht es ans Eingemachte, nämlich die Vorstellung zahlreicher Theorien westlicher und japanischer ForscherInnen aus verschiedenen Disziplinen (Psychologie, Soziologie, Medienforschung etc.), die allesamt eine Erklärung dafür suchen, warum Frauen so von Yaoi und Slash begeistert sind.

Diese Theorien sollen dann im Anschluss mit allen die möchten gerne ausführlich und kritisch diskutiert werden.

Leitung: akabeko

Sonntag, 18. September 2016

Einmal Tokio zum Mitnehmen bitte

Ihr wolltet schon immer mal in die Hauptstadt Japans? Habt aber keinen Plan, wie und wann und was man beachten muss? Ob Kurztrip, Urlaub oder längerer Aufenthalt, hier könnt Ihr erfahren wie ihr auf jeden Fall für eine Reise nach Tokio gewappnet seid. Wie komme ich am besten und günstigsten hin? Was muss ich gesehen haben oder wissen? Wie finde ich mich zurecht und komme von A nach B. Wie bekomme ich meine Mitbringsel zurück nach Deutschland? Und muss ich überhaupt japanisch können? Findet Antworten auf diese und weitere Fragen und vielleicht steckt ihr bald selber im Flieger in diese atemberaubende Stadt.        

Leitung: Lugi der einzig Wahre

Hayao Miyazaki und Studio Ghibli: Zwei Namen, eine Bedeutung?

Wohl jeder Animefan hat schon einen Film von Studio Ghibli, unter der Anleitung von Hayao Miyazaki, gesehen. So kommt es mal vor, dass beide Begriffe gerne miteinander assoziiert werden. Doch besteht Studio Ghibli nur aus Hayao Miyazaki und ist Hayao Miyazaki nur durch Studio Ghibli so berühmt geworden? Eine Frage, die wir im Hinblick der Entstehungsgeschichte des Studios, mit bestimmten Punkten aus dem Leben des berühmten Regisseurs und Einblicke in einigen erfolgreichen Studio Ghibli Werken beantworten möchten.

Leitung: Atarashii

Connichi Sticker

Programmplan 2016

Connichi Wallpaper von Racami

  • Unsere Sponsoren
  • TOKYOPOP GmbH
    KAZÉ
    Nintendo
  • Partner
  • WCS Germany
  • I.O.E.A - International Otaku Expo Association
  • POCHI 2015
  • Connichi @ Twitter
  • ASUKARATECHOP: So first and foremost, I'm super happy we could conduct the interview and that it worked out so well. Thanks to the team @Connichi for that.
    THELDANIS: @chezahLP @Susa_Cosplay @Connichi @SquareEnix @SQUARE_ENIX_EU @SquareEnixDE https://t.co/Ww3j7Vw6rD
    CHEZAHLP: @GothiChrome @Connichi @SquareEnix @SQUARE_ENIX_EU @SquareEnixDE Thank you so much!
    GOTHICHROME: @chezahLP @Connichi @SquareEnix @SQUARE_ENIX_EU @SquareEnixDE Not really a fan of the previous final fantasy games but omg I love this 💕
    CHEZAHLP: "I have taught you how to handle a sword."📸by thiefmaster at @Connichi #redmage #cosplay #ffxiv @SquareEnix… https://t.co/qag8qlKb3a
    CONNICHI: RT @AprikosenKlang: Auf der Connichi Couch mit Japan-Experten ~ Connichi 2017: https://t.co/264jl0jbIH über @YouTube
    CONNICHI: @Tarcil Wir können keinen Übernachtungsmöglichkeiten in der Halle anbieten, sowas müsste schon extern sein und ist nicht günstig :(
    CONNICHI: RT @86thFloor: Awesome cosplay from across Europe in our @Connichi and @Japan_Weekend #CMV! Watch it here: https://t.co/6HoWEm4Hlh #Cosplay…
    CONNICHI: @ribotastic 🙈🙈🙈
    CONNICHI: @reddopasta @DoKomi Wir haben keine Regeln bzgl. Masken, wieso?